Kategorie: Privat

Postings über Privat

Es gibt einiges zu tun in der Welt, allerdings sind Panik, Belehrungen und Beleidigungen fehl am Platz.

Der Hype und Hysterie nimmt bedrohliche Züge an und viele Medien übertreiben es!

Liebe Greta Thunberg,

Hut ab – mit Deinem Auftritt vor der UNO hast Du vor wenigen Tagen ein gewaltiges Presseecho bekommen. „Ihr habt mit Euren leeren Worten meine Träume und meine Kindheit geklaut“ hast Du dort unter anderem gerufen. Und hinterhergeschickt: „Wir werden euch niemals verzeihen!“

Sorry, aber das ist grosser Blödsinn. Und diejenigen, die Dir Deine Manuskripte schreiben und mit Dir Deine Auftritte üben, wissen das: Niemand hat Dir jemals irgendetwas geklaut. Du hattest eine glückliche, unbeschwerte Kindheit in einem der sichersten und saubersten Länder der Erde. Du konntest träumen, wovon Du wolltest. Du hattest das Glück, nie erfahren zu müssen, was Hunger, Leid, Krankheit und Tod ist. Du gehörst zu den jungen Menschen, die von ihrer Vorgänger-Generation so viel geschenkt bekommen hat und so verwöhnt worden ist wie noch keine zuvor. Der Klimawandel hatte nicht den geringsten Einfluss auf Dein Leben. „Gestohlene Träume“ oder eine „geraubte Kindheit“ sind Sprechblasen, die die Presse liebt

Danke Greta, du hast uns inspiriert, wie es in Erziehungsfragen sonst wohl niemand geschafft hätte.

Mutti und ich haben gerade zu Töchterchen hochgerufen: "Wir FAHREN jetzt zu Mc Donalds, willste mit ?"

Knallende Türen, wildes Gekreische!! Unsere Tochter kam gerade von der bescheuerten FFF Schulschwänzerei zurück.

Sie war stocksauer, weil wir sie (klimaschonend) nicht abgeholt haben und sie geschlagene 3 Stunden in Bus und Bahn abhängen mußte. Beim trockenen aber immerhin veganen Sojakuchen (nur für sie, wir hatten Käsekuchen) gab´s dann noch ne Überaschung. Sie darf jetzt morgens mit dem Bus zur Schule. Das ist zwar etwas blöde, weil der hier nur jede Stunde fährt und sie dann entweder ne Stunde zu früh in der Schule ankommt (der wir heute vorgeschlagen haben, sie nicht mehr zu heizen, weil das immernoch mit Öl passiert) oder eben zu spät erscheint.

Mit dem Fahrrad will sie auch nicht, wegen der vielen Berge und Steigungen und außerdem ist ja bald Winter…, es sei denn, sie bekommt zu Weihnachten ein E-Bike. Auf mein väterliches Erstaunen “Weihnachten” ?, das ist doch voll anti-öko, all die bunten Lichter und erst der Co2-Ausstoß der Kerzen

Eine menschliche Katastrophe, die von vielen leider benutzt wird um sich wichtig zu machen!

Mir kommt das vor wie ein Schnellzug der nicht zu bremsen ist. Wohin geht die Fahrt,keine Ahnung!

 

Am 11. September 2001 erschütterten vier koordinierte Flugzeugentführungen mit anschließenden Selbstmordattentaten die Vereinigten Staaten von Amerika. Zwei der Flugzeuge wurden dabei in das World Trade Center in New York City gelenkt. Von den 2753 Menschen, die damals ums Leben kamen, wurden bisher nur 1642 offiziell identifiziert. Von den übrigen 1111 fehlen nach wie vor identifizierbare DNA-Informationen.

Die 19 Flugzeugentführer gehörten zu der islamistischen Terrororganisation al-Qaida, deren Anführer Osama bin Laden den Anschlag über Jahre minutiös mit einem weltweiten Netzwerk aus islamistischen Gefolgsleuten plante. Dabei war das Ziel ein Maximum an Zerstörung und z [...]

Geschlossen, vielleicht wegen Wochenende?

Idioten gibt es überall, aber warum in Deutschland so viele davon?

Mario meldet der “Bundestag ist geschlossen” worden. Es kann auch sein, dass er im Kriegs- oder Besatzungsrecht ist, auf jeden Fall arbeitet da niemand mehr. Die Verhaftungswelle wird wohl demnächst beginnen.

 

 

Wo hat er den Uniformrock eines Stabsunteroffiziers der Bundesluftwaffe her?

 

 

 

 

Liebe Kinder, tut mir einen Gefallen und geht jetzt bitte Freitags wieder in die Schule, damit ihr etwas lernt!

Die Wahrheit über Greta Thunberg, ihre Hintermänner und gefährliche Verbindungen zu linksextremer Ideologie.

Man hat ihr einfach zu viel mediale Aufmerksamkeit geschenkt. Irgendwann wird dieser Hype auch wieder nachlassen. Sie wird tief fallen, wenn sie bemerkt, dass sie nur Mittel zum Zweck ist und nur Geld mit ihr gemacht wird. Eigentlich ein sehr armes Kind!

Hoffentlich ohne zu große Folge für uns alle.

 

ENTHÜLLUNG: Greta Thunberg komplett ENTLARVT

von Neverforgetniki

 

 

 

 

 

 

 

 

Es ist traurig, dass mehrheitlich links regierte Bundesländer regelmäßig schlecht in Bildungsvergleichen abschneiden. Wo Bildung DER Schlüssel ist, um Chancengleichheit zu verwirklichen, aus Armut raus zu kommen usw. Offenbar können sie es nicht und verschlimmbessern mit ihren ständigen Reformen. Am Ende bleibt ein klassischer Frontalunterricht mit Schulnoten und gewisser Selektion nach Leistung am erfolgreichsten, so wie Konservative es vorziehen. Leider sind die Akteure Beratungsresistenz und lernen nicht daraus. Von daher ist keine Änderung zu erwarten, außer man zieht um.

 

Wahrheit kann so schrecklich weh tun. Wenn die Anzahl derer, welche bei der Einschulung deutsch sprechen können, hoch ist, ist der zu erwartende Lernerfolg auch höher. Ich will euch allerdings gedanklich nicht überlasten… Nur so als Anregung!

 

 

 

 

Die Antwort des Spiegels könnte ihm nicht gefallen…

Und ob ihm jemand sagen könnte, das "Dümmste" ein Substantiv ist?

Die Intelligenzkanone Ralf “Ralle” Stegner (SPD), Wenn man einem Spieglein eine Frage stellt und die Antwort von seinem Spiegelbild erhält.

Ralle wird sich sicher in den Top-10 bewegen, aber beim ersten Platz werden ihn einige Sozen-Kollegen abziehen. Ich denke da an Kevin K, Nahles, Lauterbach, Tauber (CDU), Wulff (ExP), Bedford-Strohm (EvK) und noch div. andere. In der heutigen Zeit wirklich schwer, den Sieger zu bestimmten, es gibt so viele qualifizierte Anwärter … :-/

 

 

&nb [...]

Fridays for Future und das Phänomen Greta nervt langsam aber sicher!

Fridays for Future: Hört auf, eure Kinder zu beklatschen!

 

Ich bin Jahrgang 1970 und muss mir heute anhören, wir ruinieren der Jugend das Leben.

 

Ich muss Euch enttäuschen, denn in meiner Jugend wurde nachhaltig gelebt.

Strümpfe und Strumpfhosen wurden gestopft. An Pullover wurden längere Bündchen gestrickt. Hosen wurden mit bunten Borten verlängert. Zum Einkaufen und zur Schule musste ich mehrere Kilometer zu Fuß laufen oder mit dem Rad fahren, da es zum Teil, nicht genügend oder nur teures Benzin gab. Transportiert wurden die Einkäufe in einem Netz oder Einkaufskorb.

Wenn Kleidung nicht mehr brauchbar war, wurden alle noch verwertbaren Dinge wie Knöpfe oder Reißverschlü [...]

Nochmals, dass islamische Kopftuch ist nicht bloß ein Stoff!

Es ist an der Zeit, von eigenen Paradigmen wegzukommen und sich den Auswirkungen dieser schädlichen Sexualmoral zu widmen!

Das erste Foto zeigt das erste It-Girl der Geschichte, Clara Bow, und dürfte ungefähr 1925 entstanden sein. Das zweite Bild zeigt einen Ausschnitt aus dem Film „Breakfast at Tiffany’s“ (1961) mit Audrey Hepburn. So wenig das Hakenkreuz auf Clara Bows Hut etwas mit dem Nationalsozialism [...]

Heutzutage scheint es out zu sein, sich selbst zu informieren, man möchte alles möglichst vorgekaut bekommen!

Vor dem Smartphone war es deutlich aufwendiger, Informationen einzuholen. Heute tippt man es kurz ein, liest vielleicht noch den Abstract und dann ist es zu anstrengend, weiterzulesen.

So langsam sehe ich auch etwas schwarz für Deutschland. Aber nicht wegen unserer Regierung, sondern wegen der Menschen und unserer Einstellung. Also klar, es gibt viel Verbesserungspotenzial in unserer Regierung, aber ich frage mich, wie viel das brächte.

Warum?

 

Im Rahmen der Diskussion um das Verbot des Wahl-O-Mates, weil kleine Parteien dort benachteiligt würden, führen Menschen an, dass ja “nicht mehr Informationen auf das Smartphone passen”, und die Bevölkerung von den vielen Informationen über so viele Parteien überfordert wäre. Deswegen wäre es angemessen und sinnvoll, die Informationen auf das wichtigste zu kürzen. Mir scheint, das ist symptomatisch.

Auch ich stelle in meiner Beratungs-Praxis (und im täglichen Leben) fest, dass ganze viele Menschen “Komplexität” auf jeden Fall vermeiden wollen, sie wollen alles “einfach”. Und so, dass es auf den Screen eines Smartphones passt. Und dann bitte “snackable”, am besten nur ein Bild und ein paar Hashtags dazu.

Und es soll dann (nur) an der Bundesregierung

Back to top

News von mir? :)