Was ich schon immer mal sagen wollte!

oder "My daily rant :)"

Da steckt viel Polemik dahinter, wenn sich jetzt alles auf den Innenminister stürzt.

Die Republik ist doch völlig von der Rolle wie noch nie seit 1945. Der Suizid des Afghanen ist niemanden anzulasten.

Ein Afghane kommt illegal und letztlich in betrügerischer Absicht nach Deutschland. Er begeht hier mehrere (!) Straftaten, u.a. Diebstahl, Raub, gefährliche Körperverletzung, Widerstand gegen Vollstreckungsbeamte. 8 Jahre lang wurde er vom deutschen Staat, dessen Gesetze er mehrfach brach, durchgefüttert. Nachdem er endlich und vollkommen zu Recht abgeschoben wurde, beging er in seiner Heimat Selbstmord. Ja, das ist schlimm. Doch er, der immerhin ein Schwerkrimineller war, hat den Tod genauso freiwillig gewählt wie die kriminelle Laufbahn, statt sich hier in Deutschland einzubringen und etwas zu erreichen.

Normalerweise berichten Medien nicht über Selbsttötungen, außer es handelt sich z.B. um Prominente. Hier werden scheinbar alle Grundsätze über Bord geworfen. Denn wie jetzt dieser Freitod von einigen instrumentalisiert wird, um den Deutschen ein schlechtes Gewissen einzureden, den Rücktritt des Innenministers zu fordern oder einen Abschiebestopp für kriminelle Flüchtlinge zu erwirken (wobei die Allermeisten ja eh hierbleiben), ist einfach nur widerlich und sagt viel aus über den Zustand unseres Landes.

Wie die politische Linke dieses Selbstmord instrumentalisiert ist widerlich. Andererseits ist es sehr entlarvend, wie hier mit übelsten Populismus gegen die sogenannten Populisten vorgegangen wird. Unsere aktuelle Politik ist einfach nur noch ein riesiges Shithole. Mittlerweile empfinde ich nur noch Verachtung. Es ist Zeit für Veränderungen in diesem Land…

 

 

 

 

Leave comments

Your email address will not be published.*



You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Back to top
0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

* Your name
* eMail
Phone
Subject
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

* Your name
* eMail
Phone
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes

Ich möchte dich auf dem laufenden halten, also melde dich an :)