Tag: 2018

Posts related to 2018

Der Sozi ist nicht grundsätzlich dumm, er hat nur sehr viel Pech beim Nachdenken.

Da kommt unser Martin aber ganz schön ins stottern, diese aufgeblasene Figur ist unerträglich!
Live am 17.01.2018 bei N24

 

 

Zwischenrufe „Volksverräter“
Schulz‘ Antwort darauf „…Nazis…“

 

Unfassbar und bin total entsetzt!

 

 

 

 

Wer sich selbst treu bleiben will, kann nicht immer anderen treu bleiben.

Moral,Stolz und Ehre fallen der Selbstherrlichkeit zu Opfer...

Problem vieler Menschen ist, dass sie aus Unsicherheit und Mangel an Liebe und Selbstwert von der Sympathie anderer abhängig sind und es deshalb vorziehen, sich dem vermeintlichen Mainstream anzupassen, anstatt sich selber treu zu sein. Es ist zudem bequemer, sich als Opfer äußerer Umstände zu sehen und sich über Dinge und die eigene Unzufriedenheit zu beschweren, als sich von dem Mainstream zu lösen, Verantwortung für die eigene Lebensweise und dessen Folgen zu übernehmen und Missstände aufzuklären und zu beseitigen. Wenn alle darauf warten, dass sich etwas ändert, dann ändert sich nichts. #GedankenamMorgen

 

 

 

 

 

Ich vermisse hier den Aufschrei der sich sonst wegen jeder Kleinigkeit aufregenden Feministen.

Wahrscheinlich weil es hier um eine religiöse Minderheit geht und nicht um den bösen, weißen, Cis-hetero Mann.

„Fast 600 Mädchen und Frauen, die Opfer einer Beschneidung wurden, sind allein im Jahr 2016 in Hessen in den Akten vermerkt worden. Die Dunkelziffer soll weit höher liegen.“

Schlimm genug, dass so etwas mitten in Deutschland geschieht. Das Schlimme: von denjenigen, die sich sonst über jeden schlechten Herrenwitz empören, hört man dazu so gut wie gar nichts. Das ist so verlogen!

 

572 Fälle von Genitalverstümmelung in Hessen

 

 

Genitalverstümmelung bei Frauen ist auch in Deutschland ein Problem. Laut Bundesfamilienministerium gab es im vergangenen Jahr über 50.000 Fälle. Die Dunkelziffer könnte weit höher sein.

 

Fast 600 Mädchen und Frauen, die Opfer einer Beschneidung wurden, sind allein im Jahr 2016 in Hessen in den Akten vermerkt worden. Die Dunkelziffer soll weit höher liegen. Es gibt auch Zahlen für ganz Deutschland.

572 Fälle von Genitalverstümmelung sind

Trittin macht mir Magengeschwüre, da hat der den Mund noch gar nicht aufgemacht.

Der (Ex-) Kommunist hat viel erreicht und das nach der SED Diktatur.

Oberlehrerin Maischberger und ein dauergrinsender Trittin behandeln den Bundeskanzler eines befreundeten Nachbarlandes wie einen Schuljungen, während für das Medienmagazin ZAPP Kritik an der KiKa-Sendung „rechts“, zumindest aber „rechtspopulistisch“ ist. Was daran rechts sein soll, islamistische Sichtweisen zu anzuprangern, konnte mir bis heute übrigens niemand erklären. Wie gut, dass ich gestern eingepennt bin und mir diese Schmierenkomödien erspart blieben; die Ausschnitte, die ich gerade in der Mediathek gesehen habe, haben mir gereicht. Dass Sebastian Kurz ständig unterbrochen wurde, kam noch hinzu. Naivität, Weltfremdheit, moralische Überheblichkeit – mit objektiver Berichterstattung hatte das alles jedenfalls nichts mehr zu tun.

 

TRITTIN UND KURZ BEI „MAISCHBERGER“
Grünen-Ikone fetzt sich mit Ösi-Kanzler

 

 

Kurz gegen Trittin. Jung gegen Alt. Wahlsieger gegen Wahlverlierer. Ideen gegen Ideologie. 2018 gegen 1968. Zukunft gegen Ewiggestern. Klare Sache? Vorsicht! Denn Sandra Maischberger gibt ihrem Talk den parajournalistischen Tite [...]

Erdogan ist an Hochmut nicht zu übertreffen, ich hoffe das er fallen wird.

USA wird sich nicht da rein mischen, es sei denn Erdogan greift sie direkt an.
Die Amerikaner werden heftig antworten, aber sehr heftig! Ich hoffe es!

Afrin (kurdisch: Efrîn; arabisch عفرين, DMG ʿAfrīn) ist eine Stadt im Nordwesten von Syrien, der mehrheitlich von Kurden bewohnt wird.
Afrin wurde als Folge des syrischen Bürgerkriegs Anfang 2014 zum Hauptort einer der drei Verwaltungseinheiten der de facto autonomen kurdischen Region Rojava.

In Afrin gilt die standesamtliche Eheschließung. In Afrin gelten Frauen und Männer gleich und gleichberechtigt. In Afrin ist die erste religionsfreie Verwaltung etabliert worden. In Afrin kämpften die kurdischen Einheiten gegen alle Islamisten und vertrieben sie aus der Stadt. In Afrin stehen amerikanische Einheiten, die auf Anordnung von Trump die Stadt schützen wollen.

Erdogan startet in den nächsten 48 Stunden seinen Angriff auf Afrin und seine Truppen, zusammen mit islamistischen Einheiten, werden gegen kurdische, aber auch gegen amerikanische Soldaten einen Krieg führen.

In

Der immerwährende Eigenwertkonflikt auf Basis keiner Bildung.

Aber das Problem ist wenn die Muslime die Europa übernehmen haben sie die gleiche Zustände wie zuhause!

Und so lernen die "Reisenden" Ihre bevorstehende Aufgabe kennen, bevor sie hier ankommen oder wenn sie bereits angekommen sind. Vom Video dieses Imams, der den Gläubigen sein Predigt im November 2015 vorträgt, gibt es heute Hunderte, wenn nicht Tausende.

So wird der Sinn der Ankunft der "Reisenden" verstanden. Man brauche halt ihre Manneskraft und wer von den entmannten Eingeborenen daran zweifelt, solle einfach Kika schauen.

 

Wir werden viele Kinder mit ihnen zeugen, wenn wir ihre Länder erobert haben!

 

 

 

 

 

 

 

Davor hat uns Peter Scholl-Latour schon gewarnt, das ist harter Tobak!

Ich warne seit 20 Jahren von radikale Gruppierungen!

Das bezweifele ich sehr!

Liebe Freunde und Mitleser,

ich lade Sie ein, mittels des Fundstücks aus dem Archiv des Bayerischen Rundfunks, zu einer Reise durch die Geschichte der Bundesrepublik Deutschland und zu den Anfängen des politischen Islams in diesem Land in den ersten Nachkriegsjahren.

Nehmen Sie sich die Zeit und schauen Sie sich diese 29 minutige BR-Dokumentation vom Jahre 2013 an, Achten Sie bitte besonders bei Min. 27.10 was dann geschah. Die einfache und schlichte Frage lautet: Haben sich die Muslime und ihre politischen Aktivisten jemals an einem für sie geschriebenen "Drehbuch" gehalten?

Im Grunde musste die Beantwortung dieser Frage eine Lehre für die heutigen zahlreichen Supporter und Hofierer des politischen Islams in diesem Land beinhalten, aber will man daraus wirklich was lernen?

Das bezweifele ich sehr!

 

 

 

 

 

 

Nehmt das doch mal mit einer versteckten Kamera auf!

Ein sehr intelligenter Geschäftsmann wollte reich werden - er hatte auch ne tolle Geschäftsidee!

Diese Studien sind der größte Betrug unserer Zeit. Sie sind ein Alibi, um der Mehrheitsgesellschaft zu suggerieren, man beobachte die Entwicklung genau und berichte transparent. Das schlimme ist, MAN TUT ES NICHT!

Richtige und zuverlässige Zahlen hat der Verfassungsschutz, der sozusagen konspirativ seine Studien regelmäßig durchführt, aber darüber nichts veröffentlichen darf. Alle betreffenden Ministerien wissen, dass die Zahlen in diesen offiziell durchgeführten Studien absolut abgemildert sind.

Jedenfalls wissen die Interviewer das oder sie sind so dämlich und übersehen einen wichtigen Aspekt und gerade dieser Aspekt wird ihnen und auch den Menschen, vor allem den kommenden Generationen zum Verhängnis werden, nämlich, dass dieser Erhebung die Empirie fehlt.

Die Tatsache, dass die Interviewer keine Muslime sind, verfälscht das vermeintlich gewonnene Bild erheblich.

Wenn Muslime sich mit Muslimen über diese in den Fragen angesprochenen Themen in Deutschland unterhalten, sind nahezu 80% der Anwesenden dafür, dass der Islam den Machtanspruch

Tiere und Pflanzen können auch ohne Menschen weiterleben.

Der Mensch allerdings nicht ohne seine Mitgeschöpfe,die er quält,ausrottet und zerstört. Einen wunderschönen guten Morgen Schöpfung :)
Guten Morgen Schöpfung!

Wenn es einen Gott gibt, dann sind Religionen mehr oder weniger eine Gotteslästerung und auch wenn es ihn nicht gibt.

Der Schöpfer braucht weder Propheten, Söhne, Töchter, Botschafter, Gesandte, Botschaftsgebäude, Moscheen, Kirchen, Synagogen oder irgendwelche Tempels, um seine Existenz zu verkünden oder verkünden zu lassen. Er braucht auch keine Propheten, die Meere mit einem Stock teilen, auf Wasser laufen oder mit einem Esel zum siebten Himmel zu fliegen. Gott ist schließlich kein Zirkusdirektor, oder?

Die Schöpfung zeigt sich einzig und allein durch die Schöpfung selbst!

Guten Morgen Schöpfung!

 

 

 

 

 

 

 

„Da hatte ein Blogger aus der rechten Szene auf die Produktion aufmerksam gemacht.“ Ich hab mit der rechten Szene so viel zu tun wie Jürgen Klopp mit dem FC Schalke. Im Gegenteil: ich verachte Rechtsextremismus und habe mich sogar immer eher im linksliberalen Spektrum verortet. Ich war in der Umweltbewegung aktiv und habe gegen die NPD protestiert. Die Liebe, die Aufklärung und die Freiheit sind für mich die wichtigsten Bausteine für ein friedvolles Miteinander. Genau deshalb kritisiere ich ja den politischen Islam: weil er wie der Rechtsextremismus Menschen wertet und unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung abschaffen will. Dass es scheinbar selbst für ein konservatives Medium wie die FAZ „rechts“ ist, wenn man sich gegen Islamismus und für Gleichberechtigung, Selbstbestimmung und Aufklärung einsetzt, ist ein absolutes Armutszeugnis und bezeichnend für die Probleme in unserem Land. Nicht Menschen wie ich, die die Probleme in der gesellschaftlichen Mitte thematisieren wollen, geben den Rechtsextremen Nahrung, sondern jene, die die Probleme unter

Back to top
0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

* Your name
* eMail
Phone
Subject
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

* Your name
* eMail
Phone
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes