Tag: ABGESANG

Posts related to ABGESANG

Was im ersten Moment so aussieht wie Walt Disney ist in Wirklichkeit Charles Breyer, der Mann, seines Zeichens Richter in San Francisco, der in den USA im Zuge des Dieselgates gerade ungewollt die Startreihenfolge der nächstjährigen 24 Heures du Mans umschreibt, denn…

….nachdem der Deckel im Hause Volkswagen jetzt für die Entschädigung der 2,0Liter #TDI Motoren bereits auf knapp 15 Milliarden US Dollar angewachsen ist, steht im nächsten Monat die Verhandlung über die rund 85000 3,0Liter Audi USA TDI Motoren im Luxussegment an. Vorsorglich gab daraufhin heute Audi Sport seinen überstürzten Rückzug aus der FIA WEC bekannt.

Unter Umständen wird uns allen dieser 26.Oktober 2016 als Initialzündung für den Start in die Elektromobilität im Gedächtnis hängen bleiben, denn damit ist die jahrelang gepriesene TDI Technik, eine der Eckpfeiler des Audi (VAG) Erfolges, marketingtechnisch für die Zukunft mausetot.

Die Befragung der spezifischen Zielgruppe in Kalifornien ergab ein erschütterndes Ergebnis

Das hat der braune Storch wirklich von sich gegeben.

Herrgott ist das erbärmlich. Pfui!

Das hat der braune Storch wirklich von sich gegeben. Ihre Mannschaft möchte ich nie spielen sehen. Herrgott ist das erbärmlich. Pfui! Dieser Auswurf braunen Schleims will doch nur polarisieren. Die sozialen Netzwerke sind dafür prädestiniert solches Gedankengut auch dankbar zu verbreiten. Das ist halt die Krux: Jeder darf sich dort äußern. Selbst solch ein fehlgeleitetes Individuum wie diese Person. Ich weiß nicht, ob es es besser wäre so etwas zu ignorieren. Denn ihr auch noch eine Plattform für Ihre äußerst zweifelhafte Gesinnung zu bieten, ist auch nicht die beste Wahl.

Das hat der braune Storch wirklich von sich gegeben.

Der harte, faule Kern der AfD bleibt übrig…

 

Die AfD hat vor allem Streit und Feindschaft in die Gesellschaft getragen, die Würde von Menschen verletzt und Hass gesät. Wo Abwertung und Streit aber Parteiprogramm sind, braucht man sich nicht wundern, dass sich die AfD immer wieder gegen sich selbst erhebt und mit sich selbst im Streit liegt. Eine solche Partei kann keinen Bestand haben.

Die ganze verlogene Fassade des Gutbürgerlichen, die Masche des Provozierens und Schönredens, die die Partei die ganze Zeit verfolgt hat, ist nun wie ein Kartenhaus zusammengefallen.

Das heutige Ausscheiden von mehr als der Hälfte der Fraktionsmitglieder ist insofern ein wichtiger Schritt hin zur Wahrheit, ein wichtiger Klärungsprozess. Die AfD-Fraktion hat heute ein klares Bekenntnis abgelegt, was sie ist und sein will. Die Dekoration ist abgefallen, der harte, faule Kern bleibt übrig.

Auch wenn viele AfD-Wähler sich nun getäuscht fühlen und

TOP GEAR Chris Evans tritt zurück

Das war auch nur noch eine Frage der Zeit!
TOP GEAR Chris Evans tritt zurück

TOP GEAR Chris Evans tritt zurückChris Evans, der neue Haupt-Moderator der britischen TV-Autoshow „Top Gear“ tritt nach nur wenigen Monaten zurück. Der ehemalige Radio-Moderator verkündete seinen Rücktritt per Twitter.

 

Top Gear mit desaströser TV-Quote

„Ich trete von Top Gear zurü [...]

Journalismus als narzisstische Kränkung
Journalismus als narzisstische Kränkung


Blick in die Zeitungen: Trauer, Empörung, Unverständnis, Wut. Und all dies wegen einer urdemokratischen Entscheidung: Weil die Engländer beschlossen haben, die EU zu verlassen. Also eine Organisation, deren demokratische Defizite immer und immer wieder moniert, aber nie behoben wurden; die für immer neue [...]

The day after the Brexit – Gefundenes über den Tag

 

Soso, die Briten haben also für einen Austritt aus der EU gestimmt. Nun, dann warten wir mal auf den Brief, der wie folgt aussehen könnte:

Liebe EU.
Wir treten aus Eurem Verein aus! Falls Ihr uns aber unbedingt behalten wollt, sind wir gerne bereit zu bleiben, wenn wir nix mehr bezahlen müssen und doppelt so viel bekommen wie bisher. Außerdem erwarten wir, dass in allen Ländern der EU das Linksfahrgebot eingeführt wird.
Euer Großbritannien.

(Nach Diktat in den Pub verreist!)

 

The after the Brexit - Gefundenes über den Tag

Cameron, Sie sind ein dämliches Arschloch!

 

Wie sagte Churchill schon: wir Briten haben unseren eigenen Traum. Grossbritannien war seit je her mit einem Bein in der EU, mit dem anderen draußen. Jetzt macht sich allgemeines Erschrecken breit, dass die überwiegende Mehrheit der Briten doch für den Brexit gestimmt hat. Dann baden wir mal aus. Man darf Menschen nicht abstimmen lassen über Dinge von denen sie keinerlei Ahnung haben. Lektion gelernt? Das wird teuer für eben jene, die dafür waren. Die bildungsfernen Schichten der unteren Einkommensklassen. Ihr bekommt die Rechnung wegen eines Kreuzes an der falschen Stelle. Die Eliten verdienen an allen Szenarien, IHR NICHT.

Die Idee der EU ist großartig und hat uns Frieden und Freiheit gebracht. Einem Teil auch Wohlstand. Und der Mehrheit Zufriedenheit. Leider hat sich die Sicht auf die Gemeinschaft in den letzten Jahren geändert. 

Ich kann nur von mir persönlich ausgehen und

+++ BEST OF BANKROTT +++

12779030_997088443712403_6158768347971973506_o

#Insolvenzindahouse …die SPD Rheinland-Pfalz lässt wirklich keine Gelegenheit verstreichen um so kurz vor der Wahl noch mal das ganze Unvermögen ihres politischen Wirkens zu demonstrieren und fügt ihrem Insolvenzpor [...]

+++DER HEINEMANN MANN+++

Keine wirkliche Überraschung ...
+++DER HEINEMANN MANN+++

Es war nicht wirklich eine Überraschung, sondern vielmehr ein Frage des Zeitpunktes wann Carsten Schumacher den Sessel des GF bei der ‪#‎CNG‬ räumen musste.

Mit der Übernahme der überwiegenden Anteile in der NR-Holding durch den Pharmaunternehmer (Oligarchen) Victor Kharitonin waren die Tage gezählt in denen der einst von Heinemann und Wild eingesetzte Schumacher als Geschäftsführer der CNG weiterhin für den profitablen Betrieb der Rennstrecke verantwortlich zeichnete.

Ehrlich gesagt hatten wir schon schlimmere Persönlichkeiten in dieser Position, die seit der neuen Konstellation am Nürburgring immer auch in einem Spannungsfeld zwischen den monetären Interessen der Betreiber, den Notwendigkeiten der Rennserienveranstalter und den Sorgen der (finanziell abgehängten) Region angesiedelt ist…..und so bleibt die Frage nach dem was uns alle demnächst erwartet!

Klar ist, daß die Gewinnschraube, was die Belastung sowohl der Rennveranstalter sowie auch die der Touristenfahrer angeht, nicht unbegrenzt weitergedreht werden kann. Schon jetzt steht das

+++DREYERS ABGESANG+++

Politiká la SPD Rheinland-Pfalz!
+++DREYERS ABGESANG+++

Die aktuellen Wahlumfragen sprechen eine deutliche Sprache: Die SPD Rheinland-Pfalz wird mit ihrem Koalitionspartner den BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Rheinland-Pfalz die absolute Mehrheit in RLP verfehlen. Viel schlimmer noch ist aber für sie die Aussicht einzig und allein in einer großen Koalition mit der CDU Rheinland-Pfalz überhaupt eine mehrheitsfähige Regierung zu bilden.

Damit sind die Tage von Malu Dreyer gezählt und es scheint so als wisse sie das ganz genau. Der Kölner Stadt-Anzeiger brachte in seiner heutigen Ausgabe eine Reportage, die die Situation genau beschreibt.
Für den Nürburgring bedeutet das zwar nicht die Lösung der Probleme, aber zumindest die Chance die Entwicklung am Ring ohne die bisherige Verweigerungshaltung der LR zu gestalten.

Es ist deswegen auch anzunehmen, daß man im Zuge der Regierungsbildung, die für die ‪#‎Ringkämpfer‬ eine oder andere schwer verdauliche politisch-personelle Pille zu schlucken hat.

Man möchte sich gar nicht ausmalen welche von

Back to top

News von mir? :)