Tag: Demokratie

Posts related to Demokratie

Unsere Landsleute sehen den Wald vor lauter Bäumen nicht.

So es allein mit gesellschaftlichem und politischem Weitblick nicht geht, hilft offensichtlich ein wenig räumlicher Abstand.

Manchmal lohnt sich ein Blick in die ausländische Presse, wo es keine peinliche Hofberichterstattung gibt. Die New York Times sieht Deutschland unter Merkel als gebrochenes Land.

 

 

It Doesn’t Matter Who Replaces Merkel. Germany Is Broken.

The erosion of the country’s postwar order has created a populace open to messages and movements previously banished to the fringes.

 

Talk of succession is in the air. After 18 years, Angela Merkel is stepping down as chairwoman of the Christian Democratic Union, Germany’s main ruling party since 2005. The party’s conference meets this week in Hamburg to decide her replacement. But whoever follows Ms. Merkel — for many, Europe’s de facto leader — will inherit a fractious party and, if Ms. Merkel is unwilling or unable to see out her chancellorship through to 2021, a fragmented country.

The stability (and even monotony) associated with German politics under Ms. Merkel appears to be coming to an end.

Also mal frei nach dem Motto: Lieber eine beschissene CDU als eine AfD. Die sind das kleinere Übel.

Die CDU und ihre potentiellen Wähler sind jedoch in erster Linie strukturkonservativ, nicht wertkonservativ.

 

Stimme Wolfgang Schäuble absolut zu. Mit Merz rückt die CDU wieder klar nach rechts, ins “wertkonservative” Lager, und die kehrt zurück zu ihrem Markenkern und ihrer eigentlichen Klientel: Dem bürgerlichen Mittelstand, den Unternehmern und den Unternehmergattinnen.

Und irgendwie kehrt sie auch zurück in die 90er Jahre. Oder die 80er. Weil da auch noch ganz viele Deutsche leben (un [...]

Na die armen muslimischen Männer, dass sie wiedermal irgendjemand grundlos kritisiert hat.

Normal ist es aber so, dass Muslimische Männer gar nicht in zweigeschlechtliche öffentliche Schwimmbäder dürfen, wegen Ihrer Religion.

Gerade bin ich dann doch zusammen gezuckt, als eine Dame schrieb, man müsse muslimischen Männern als Konsequenz auf sexuelle Übergriffe generell den Zugang zu Schwimmbädern verbieten. Während man bei Flüchtlingen über diese Maßnahme noch diskutieren kann (der Besuch eines Schwimmbades für Geflüchtete ist kein Menschenrecht), lehne ich diese Maßnahme für muslimische Männer generell entschieden ab!

Abgesehen davon, dass das schon praktisch nicht durchführbar und überdies verfassungswidrig ist, geschieht dann genau das, wovor ich ständig warne und weshalb ich schon oft überlegt habe, mich gar nicht mehr kritisch zu äußern: weil man einfach keinen Bock auf noch mehr Hass hat; weil man zwar gegen Sexismus und Islamismus ist, aber weil es aus guten Gründen im Rechtsstaat keine Kollektivschuld gibt; weil man gut integrierte Menschen muslimischen Glaubens kennt…

Ja, wir brauchen klare Kante: raus mit Radikalen und Gewaltverbrechern, landesweites Hausverbot für Sexualstraftäter in Bäder, Thermen und Saunen usw. – die Liste ist lang. Doch bei aller Kritik,

Schade viele Menschen sind her gekommen um frei zu sein!

Aber ich denke jetzt wird es ein Ende haben mit der Freiheit, ich habe eine Tochter und nun muss ich erklären, dass es keine Freiheit mehr gibt!

Leute, die Meinungsfreiheit nicht einmal buchstabieren können, wollten mich darüber belehren, dass meine Sperrung bei Facebook nicht nur gerechtfertigt, sondern auch rechtmäßig sei. Solche Leute sind die besten Untertanen einer Diktatur. Denn die Zensur von Gedanken und Meinungen ist die erste Stufe zur Tyrannei. Ich dagegen bin ein freier Mensch. Ich möchte doch einfach nur in Freiheit leben.

Ich sage immer was ich denke und bezahle dafür einen hohen Preis. Aber das ist mir wert! Das kannst du vielleicht nicht verstehen, weil du ein Ideologe bist und nur die Meinung deiner politischen oder religiösen Sippe duldest, oder weil du vielleicht aus einer Kultur kommst, die das Fragen und Hinterfragen nicht kennt.

Nun hat Facebook meiner Sperrung rückgängig gemacht und sich für “den Fehler” entschuldigt. Das geschah nur durch die Proteste derer, die es ablehnen, Untertanen zu sein. Menschen, die an die Meinungsfreiheit nicht nur glauben, sondern auch täglich dafür etwas tun. In diesem Sinne möchte ich

Helmut Schmidt hat JEDE Verhandlung mit Terroristen abgelehnt. Ausnahmslos!

Im Bundestag hat noch immer Niemand verstanden, was Takiya bedeutet

Was hat der „Krieg gegen den Terror“ gebracht? Gar nichts! Das ist eine Kapitulation. Maas will mit denjenigen reden, die Frauen unter die Burka zwingen und kleine Mädchen, die Schulen besuchen, anzünden. Unfassbar!!

Das ist nun das Ergebnis von Jahrzehnten Afghanistan Einsatz , das man nun vor den Taliban kapituliert. Alle Soldaten westlicher Länder sind dort umsonst gestorben. Die Islamisierung Europas nimmt Fahrt auf, aber normal sollte man nicht mit Terroristen verhandeln!

Normalerweise drücke ich mich gewählter aus, aber es muss mal ausgesprochen werden: unsere Regierung ist ein inkompetenter Sauhaufen

 

 

 

 

 

 

Wenn ich mich unterhalten will, brauch ich keine gesteuerte Meinungsmache.

Gut dass ich mir noch keine Konzertkarte für die aktuelle Tour gekauft habe.

Was sind den „rechte Ideen“? Liberal? Konservativ? Bürgerlich? Rechts? Islamkritisch? Patriotisch? Nationalistisch? Völkisch? Rechtsextrem? Nationalsozialistisch? Merkt ihr was? Es geht einfach pauschal „gegen rechts“. Es wird dabei gar nicht mehr zwischen demokratischem und extremem Gedankengut differeziert. Rechts ist alles, was nicht links ist, wobei alles – von konservativ bis rechtsextrem – in einen großen Giftschrank gesperrt wird. Bei rechtsradikalem Gedankengut gehe ich natürlich mit; eine demokratische Rechte ist aber genauso legitim wie eine demokratische Linke. Demokratie lebt von unterschiedlichen Meinungen. Eine Demokratie, die keine anderen Meinungen aushalten kann, ist schwach. Smudo und Klaas sollten Musik machen und Witze reißen, aber sich nicht mit Dingen beschäftigen, von denen sie offensichtlich wenig Ahnung haben.

 

SOZIALE MEDIEN #unfollowme: Smudo und Sido wollen rechte Follower loswerden

 

Prominente wollen Follower in den sozialen Medien loswerden – wenn sie rechten Ideen anhängen. Auch zwei bekannte Musiker sind dabei

Hamburg.  Das hat man auch nicht alle Tage: Künstler,

Mit dem Migrationspakt der ja im Dezember unterschrieben wird, werden die Menschenrechte ja erweitert!

Na und dann wird die Scharia wohl Einzug in unser deutsches Rechtssystem nehmen!

Nina Scholz: „Unvereinbarkeit von Demokratischem Recht und Scharia-Recht“ – so ist der Titel meines Artikels für das Demokratiezentrum (eine Plattform, die vom Ministerium für Bildung, Wissenschaft und Forschung und vom Integrationsministerium finanziert wird).

Die Einwanderung von Menschen aus mehrheitlich islamischen Staaten führte binnen mehrerer Generationen zur Etablierung einer religiösen islamischen Infrastruktur in Westeuropa. Dabei sind konservativ eingestellte Islamverbände tonangebend, oft vom Herkunftsland gesteuert und von diesem abhängig. Hier werden Vorstellungen vertreten, die weit über das gewohnte Maß religiösen Einflusses auf den Alltag der Menschen und auf die Politik hinausgehen und die eine Umgestaltung der Gesellschaft nach islamischen Regeln für erstrebenswert halten. Durch politisch-islamische Konzepte ist der Rechtsstaat mit Herausforderungen konfrontiert, auf die nur zögerlich Antworten gefunden werden.

Es geht um nichts Geringeres als einen Gesellschaftsvertrag, der das friedliche und den individuellen und voraussetzungslosen Menschenrechten verpflichtete Zusammenleben der Menschen weiterhin gewährleisten kann.

In diesem Zusammenhang spielt auch das islamische Recht der Sch [...]

Schade, dass man das immer noch so in Deutschland betonen muss!

Egal ob extrem Link, Rechts oder religiös motiviert, alles die gleiche Scheiße, nur halt aus verschiedenen Arschlöchern :-/

Rassisten, Nazis und Rechtsextreme haben auf dieser Seite keinen Platz! Ich kritisiere den Import patriarchaler, verfassungsfeindlicher und gewaltaffiner Denk- und Handlungsmuster. Meine Kritik richtet sich gegen Kriminelle, Islamisten und all jene, die unsere Werte wie Demokratie und Gleichberechtigung verachten. Rechtsextreme mit einer xenophoben und rassistischen Agenda lehne ich genauso entschieden ab!

Bei den Kommentaren unter meinen Beiträgen schaffe ich es leider nicht mehr, alles zu lesen, geschweige denn, auf alles einzugehen – zumal ich auch noch ein normales FB-Profil sowie Instagram & Co. habe und viel unterwegs bin. All jene, die sachlich diskutieren und unsere freiheitlich-demokratische Grundordnung hoch halten, sind bei mir willkommen – egal, welchem Lager sie angehören. Extremisten aller Art: macht euch hier vom Acker! 

 

#Klartext

 

Respekt und Hochachtung auch von mir, eine mutige Entscheidung.

Es ist schön zu sehen, dass es auch heute noch Unternehmen gibt, denen die Sache im Vordergrund steht. #MoralundAnstand

Vielen Dank das der Mittelstand seine Muskeln spielen lässt. Sie setzten ein Zeichen für den Mittelstand der das wirtschaftliche Rückrat unserer Demokratie ist, ein Zeichen das der Mittelstand aus unserer Mitte ist und als Nachbar Verantwortung übernimmt!

Informieren Sie Uns wenn sie Schadensersatzforderungen tätigen müssen, die Community vergisst nicht und Crowndfunding ist ein gutes Werkzeug.

 

 

GERKEN ZIEHT SEINE ARBEITSBÜHNEN AUS DEM HAMBACHER FORST AB!

 

19.09.2018

Liebe Kunden und besorgte Mitbürger,

in den letzten Tagen haben wir viele E-Mails von Ihnen zum Einsatz im Hambacher Forst erhalten.

Wir möchten hier noch einmal betonen, dass die Geräte von uns nur vermietet waren und wir von unserem Kunden (unser Kunde ist NICHT d [...]

Je mehr ich durch “Social Media” Einblick in die Denkweisen der Menschen bekomme, desto mehr wird klar, dass viele Menschen in Deutschland nicht die Fähigkeit besitzen, mit der zunehmend komplexen Welt kognitiv klar zu kommen. Sie verstehen sie nicht. Ich werfe das niemandem vor, das ist einfach so.

Gleichwohl dürfen diese Menschen wählen, was grundsätzlich absolut gut ist. Aber wenn sie Entscheidungen treffen ohne die Welt richtig verstanden zu haben, oder sogar ohne die relevanten Fakten oder Regeln zu kennen: Wie sollen sie dann angemessen und sachgerecht entscheiden?

Daraus folgt: Das mangelnde Wissen, die mangelnden kognitiven Fähigkeit, ja vielfach schlichtweg das mangelnde Interesse für die richtigen Fakten gefährden unsere Demokratie.

Ich finde: Es wird Zeit, es ist eigentlich schon mehr als überfällig, dass die Regierung dafür Verantwortung übernimmt. Die Bemühungen um die “Bildung” über das Elternhaus, den Kindergarten und die Schule sind dafür ganz offensichtlich und klar bei weitem nicht ausreichend. Die Welt ist zu

Back to top
0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

* Your name
* eMail
Phone
Subject
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

* Your name
* eMail
Phone
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes

Ich möchte dich auf dem laufenden halten, also melde dich an :)