Tag: KannsteDirNichtAusdenken

Posts related to KannsteDirNichtAusdenken

Geschlossen, vielleicht wegen Wochenende?

Idioten gibt es überall, aber warum in Deutschland so viele davon?

Mario meldet der “Bundestag ist geschlossen” worden. Es kann auch sein, dass er im Kriegs- oder Besatzungsrecht ist, auf jeden Fall arbeitet da niemand mehr. Die Verhaftungswelle wird wohl demnächst beginnen.

 

 

Wo hat er den Uniformrock eines Stabsunteroffiziers der Bundesluftwaffe her?

 

 

 

 

Dear UK,

I apologize for being from the continent and still sympathizing with you, but:

 

  • Boris Johnson is Prime Minister.
  • Boris Johnson is Prime Minister.
  • Boris Johnson is Prime Minister.

Even after writing it three times I still can’t believe it. Less than 100,000 citizens have decided that such a controversial person has become the new PM. There was not even a vote in Parliament. This part of your democracy is not amusing indeed.

How can anybody trust that BJ (no, not THAT acronym, I mean the incoming PM) will be able to negotiate a new deal w [...]

Ein sehr sachlicher und differenzierter Artikel, dem nichts mehr hinzuzufügen ist!

Ich finde es gut dass sie nicht machen kann was sie will!

Zum Fremdschämen und mit einer moralinsauren Arroganz übersehen deutsche Prominente, Politiker und selbst der Bundespräsident, dass auch Italien ein Rechtsstaat ist, der legitimerweise seine Migrationspolitik selbst definiert, seine Grenze schützt und seine Gesetze durchzusetzen versucht.

 

 

 

 

 

 

Selbstverständlich sucht sich eine Machtlosigkeit den Spott als Ventil.

Auch wenn ich wahrhaftig ihre Politik nicht unterstütze, so finde ich das, was seit gestern durch die (sozialen) Medien geistert einfach nur abartig!

Ungezogen und überflüssig. Wer gegen die weitere Verrohung des Diskurses ist, der sollte auch nicht dazu beitragen. Es handelte sich übrigens um Dehydrierung und war vor Jahren schon mal vorgekommen.

Der Satz »Es steht aber einmal mehr für die vollkommene Aufgabe von Anstand und Moral auf der rechten und rechtsextremen Seite.« ist allerdings ebenfalls überflüssig wie ein Kropf.

 

 

 

 

 

 

 

Fridays for Future und das Phänomen Greta nervt langsam aber sicher!

Fridays for Future: Hört auf, eure Kinder zu beklatschen!

 

Ich bin Jahrgang 1970 und muss mir heute anhören, wir ruinieren der Jugend das Leben.

 

Ich muss Euch enttäuschen, denn in meiner Jugend wurde nachhaltig gelebt.

Strümpfe und Strumpfhosen wurden gestopft. An Pullover wurden längere Bündchen gestrickt. Hosen wurden mit bunten Borten verlängert. Zum Einkaufen und zur Schule musste ich mehrere Kilometer zu Fuß laufen oder mit dem Rad fahren, da es zum Teil, nicht genügend oder nur teures Benzin gab. Transportiert wurden die Einkäufe in einem Netz oder Einkaufskorb.

Wenn Kleidung nicht mehr brauchbar war, wurden alle noch verwertbaren Dinge wie Knöpfe oder Reißverschlü [...]

Wie ich immer zu sage pflege, der Intelligenztest findet in der Wahlkabine statt!

Weniger paranoid sind die FPÖ-Fans seitdem vermutlich nicht geworden.

Wer ist schuld? Die HiTech-Dreifarben-Bleistifte mit intelligenter Hofer-Erkennung sind schuld. Und dä Jodn. Dä Jodn sönd an allöm schold.

 

 

 

 

 

 

Ich finde Straches Aussagen so oder so schwierig; das muss man nicht verharmlosen.

Es reicht sie so zu nehmen wie sie sind; gut, dass er zurückgereten ist. Die Methode, wie er zur Strecke gebracht wurde, war illegal.

 

Strache ist erledigt, spielt keine Rolle mehr. Wer auf solche windigen Tricks hereinfällt und sich so bloßstellt, hat in der Regierung nichts zu suchen. Auf einem anderen Blatt stehen die Methoden, mit denen hier gearbeitet wurde. Mit Recherche hat das noch weniger zu tun als das, was wir von der Relotius-Gieselmann-Presse auch so schon gewöhnt sind. Es handelt sich bei dieser Inszenierung um eine Straftat, deren Aufklärung höchstwahrscheinlich einen Skandal zutage fördert, angesichts dessen Strache bald vergessen sein wird.

Der Fingerzeig nach Rußland ist der übliche mediale Reflex, wenn irgend eine Schuld zu verteilen ist. Moskau k [...]

Mein neues Mantra seit einiger Zeit: Ich fass es nicht, ich fass es nicht, ich fass es nicht…

Was für eine hasserfüllte, menschenfeindliche Einstellung diese Frau verbreitet.

Gerade gefunden: Aus einem Interview, das Sibel Schick, die Alice Schwarzer vor ein paar Tagen “Rassismus” und “toxische Männlichkeit” (!!) vorgeworfen hat, weil sie eine Hijab-Aktivistin mit der Fingerspitze am Arm berührte, mit der amerikanischen Autorin Laurie Penny geführt hat. War wohl alles halb so schlimm, damals in Köln? Und Frauen als männlicher Besitzstand, das ist ein typisch westliches Problem? Ach so.

#ZweierleiMass #DoubleStandards #AllesEherRelativ

 

Wenn den niemand mehr einschaltet würde er sich doch ganz von selbst erledigen.

Obwohl jede Sekunde des Nachdenkens über ein solches Subjekt verschwendete Lebenszeit ist.

Lieber Jan Böhmermann,

Mittlerweile werden Sie ja nur noch durch solche künstlichen und primitiven Entgleisungen wahrgenommen, wie nunmehr durch das Beleidigen von 8 Millionen Österreichern, ihren Bundeskanzler und ihren Vizekanzler.

Sie starteten das Fernsehinterview im ORF mit dem Satz, dass es nicht normal sei, dass ein Land wie Österreich „von einem 32-jährigen Versicherungsvertreter mit viel Haargel“ politisch geleitet werde. „Haben Sie keinen Besseren?“ fragten Sie nach und spielten damit auf das Alter des Bundeskanzlers an.
Jetzt frage ich Sie, haben Sie eigentlich schon mal selbst in den Spiegel geschaut?

Ich meine, im Gegensatz zu Ihnen ist Herr Kurz ein fürwahr sympathischer und attraktiver Mann. Finden Sie nicht auch, dass Ihr Spiegelbild eher an einen intersexuellen und übel gelaunten Konfirmanden erinnert? Und dieses meine ich in keinster Art und Weise abfällig, sondern beziehe mich da auch nur auf das Alter.

So, wie Sie es eben auch bei Sebastian Kurz getan haben. Dann bezeichneten Sie acht

Vorsicht Gefahr – Die Greta Thunberg Show!

Es gibt heute wohl keinen Menschen mehr, der nicht Greta Thunberg kennt. Grund dafür ist die Maschine Eltern!

“GRETA-, KLIMA-, UMWELT und CO2” : Was mich wirklich sehr gewundert hat: Daß sämtliche “hochrangigen politischen Eliten-, Preis-Verleiher und selbst der Vatikan” diese excellent und professionell organisierte “GRETA-Show” nicht recherchiert haben, obwohl das SVENSKA DAGEBLAD die “Hintergründe und Zufälligkeiten im Kreis der Eltern und “Förderer” sehr transparent gemacht hatte!

Sonst wäre es wohl nicht zu diesem “Strohfeuer-Hype und den “Speichel-Leckereien” der “Promi-Welt” um das Mädchen GRETA gekommen (!) Daraus schließe ich: Unsere früheren “gebildeten- intelligenten- und kritischen Anführer in der Politik sind nicht mehr da ! Die klassischen großen – jedoch bröckelnden Alt-Parteien sind wie es scheint zu “reinen machterhaltenden Cliquen” verkommen!

Sonst gäbe es nicht diese unselige GroKo. (die wohl kein Wähler so wollte) Wir sollten uns nun wieder daran erinnern: “Alle Macht dem Volke”. (Welches es ja lt. Aussage des “Herrn Habeck” garnicht gibt) Wir müssen ihm anläßlich der kommenden Wahlen in aller Deutlichkeit zeigen, das wir “sehr wohl” ein “entschlossenes d [...]

Back to top

News von mir? :)