Tag: lügenbaron

Posts related to lügenbaron

Mit der Stimme konnte die aber auch nur Comedian werden.

Die Frau nimmt doch niemand wirklich ernst, dem/der etwas an einer sachlichen Debatte liegt.

Liebe Landsleute, hört auf diesen Mann, denn er hat Recht. Hamed Abdel-Samad: „Statt Worthülsen in die Welt zu setzen, sollte man konsequent gegen den politischen Islam vorgehen und gegen die Mafia-Großfamilien, die in vielen deutschen Städten die Migrantenviertel kontrollieren. Man hat die Probleme – Versäumnisse in Bildung und Wertevermittlung, Ghettoisierung, Politisierung des Islam, Radikalisierung – über Jahrzehnte wuchern lassen, ohne etwas dagegen zu tun. In Berlin zum Beispiel herrschen zwanzig Clans über fünf Stadtviertel. Eine unheilige Allianz von Islamisten und kriminellen Clans zementieren diese Ghettos. (…)

Ich habe keine Lust mehr auf diese Wutdebatten. Das ist Selbstvergiftung, und damit lösen wir die Probleme nicht. Vielmehr müssen wir sachlich über die Probleme sprechen und eine umfassende Diagnose erstellen. (…) Es gibt unterschiedliche Migrantengruppen – bei vielen funktioniert die Integration gut. Aber mit zwei Gruppen haben wir erhebliche Probleme: mit arabischstämmigen und türkischstämmigen Muslimen. Man muss sich fragen, woran das liegt. (…)

Entscheidend

Natürlich brauchen die ihre Kinder nicht impfen lassen, nur die, die sie behalten wollen!

Wenn "Mensch" zu blöd ist sich selber zu helfen, dann muss ihm eben geholfen werden, notfalls mit Zwang.

Ich kloppe mich regelmäßig mit Impfgegnermamis und bin mittlerweile nur noch fassungslos, wie viel Unwissenheit und mangelde Bildung herrscht. Die Kinder können nichts dafür, dass ihre Eltern so dumm sind, aber sie sind diejenigen die leiden, wenn sie krank werden! Impfpflicht jetzt!

 

Die gesetzliche Impfpflicht in Frankreich wurde jüngst von drei auf elf Impfungen ausgeweitet. Wäre eine Impfpflicht auch in Deutschland sinnvoll? Die Kollegen von Arte Impfo mit einem Stimmungsbild aus Frankreich.

 

 

 

 

 

 

 

„Wahrheit“ entsteht wenn man etwas nur oft genug wiederholt.

Das meiste was wir meinen zu wissen, ist Glauben und so kann man Lügen zu Wahrheiten werden lassen...

Wie tief muss man eigentlich sinken? Wer weniger bewandert ist, was den Orient angeht, dem sei gesagt: dieses Bild wird in der Türkei und in anderen islamischen Ländern als absolute Unterwerfungsgeste des deutschen Außenministers gewertet werden. Sigmar Gabriel als („ungläubiger“) Tee-Servierer, Mevlüt Çavuşoğlu als mächtiger Politiker. Denn normalerweise servieren in konservativen muslimischen Familien nur die Frauen den Männern Tee. Klar muss man sich als Außenminister auch mit Nicht-Demokraten treffen: diese dann aber zu sich nach Hause einzuladen, als „Freunde“ zu bezeichnen und vor ihnen zu buckeln ist einfach nur erbärmlich. Dazu das übliche Geschleime, dass die türkischen Gastarbeiter Deutschland aufgebaut hätten, was schlicht die Unwahrheit ist: ekelhaft!

 

Keinen Fußbreit den Feinden der Freiheit! Hier sollte angesetzt werden. Liegt näher.

Nur leider sprechen aktuelle und vergangene Geschehnisse und Teile der Politik eine ganz andere Sprache.

Oft muss ich mich rechtfertigen, warum ich den Islam kritisiere bzw. warum ich der Zuwanderung aus jenem Kulturkreis kritisch gegenüberstehe. Ob ich denn islamfeindlich oder gar xenophob sei, heißt es dann bzw. das schwingt immer mit und man wird in Ecken gedrängt, in denen man nie war, in die man gar nicht will und die man sogar immer bekämpft hat.

Die Antwort: Ich liebe die Freiheit, die Aufklärung, unsere Demokratie und die Gleichberechtigung. Mir ist es auch wumpe, welche Hautfarbe ein Mensch hat, woher er kommt oder an wen oder was er glaubt. Ich bin auch sehr weltoffen und interessiert an anderen Kulturen und Menschen. Ich möchte aber, dass meine Töchter und Enkelkinder auch noch die Freiheit erleben, mit der ich aufwachsen durfte. Ich möchte, dass sie frei, liberal und ungezwungen groß werden können. Ich möchte, dass sie mit Bikini ins Freibad gehen oder im Sommer mit ärmellosen Tops durch die Parks und

Die AfD zeigt uns allen wie es geht…

Wohin steuert jetzt die Hamburger AfD?

 

Egal wo man hinsieht, es rumort in der AfD und der "Ruck nach Rechts" geht immer weiter. Langsam aber sicher "überholt" man die NPD problemlos im Stechschritt.

Natürlich ist man nicht rechtsextrem, sondern gibt nur die Meinung des (Stammtisch)"Volkes" wieder. Was so langsam in der AfD als "Spitzenpolitiker" verbleibt sind Menschen mit vermeintlich intellektuellen Ausbildungen, denen es aber an Bildung und Intellekt in jeglicher Hinsicht völlig fehlt. Immerhin liegen ihre intellektuellen Fähigkeiten knapp über dem ihres "Volkes", kommen aber über ein Stammtischniveau nicht hinaus.

Die Hamburger AfD war ja von Anfang an da [...]

Nachbarprobleme – Wenn die Nachbarn zum Problem werden!

... und was hat euch heute so richtig genervt?

Wir (meine Lebensgefährtin, ich und unsere Tochter) wohnen seit guten 5 Jahren in einem Mietshaus, vor ca. 1 1/2 Jahren zog eine Familie mit ihren 4 Kindern ein, der Vater hat mittlerweile eine eigenen Wohnung, weil er mit der Frau nicht mehr wirklich klar kam. Am Anfang verstand man sich irgendwie und lernte sich auch erst einmal ein wenig kennen. Beide Parteien, bewohnen das EG, dazu gehört jeweils eine kleine Terrasse und ein kleiner Garten. Diesen haben wir letztes Jahr nicht einmal genutz, weil die Nachbarn die Musik immer so laut haben, dass man sein eigenes Wort nicht versteht. Schade und wir hatten uns so einen tollen Grill gekauft!

Nachdem es dann hin und wieder zu blöden Aussagen seitens des anderen Nachbarn kam wie z.B. man würde sich nicht sagen lassen, der Vermieter kann Sie mal und Sie würde sich nicht vorschreiben lassen was Sie hier im Hause darf und was nicht.

Der Witz ist doch dass die meisten Türken gar kein deutsches Fernsehen sehen.

Die vermeintlich gebildeten Politiker, die das nicht durchblicken, fügen der Gesellschaft unwiderruflichen Schaden zu!

Lest mal, wie radikal der Gründer von Milli Görüs war, der 2011 starb. Erbakan war ein strammer Antisemit, verachtete die säkulare Türkei und träumte von der islamischen Weltherrschaft. Milli Görüs hat in Deutschland ca. 400 (!!!) Gemeinden und hat – obwohl die Bewegung vom Verfassungschutz beobachtet wird – über den Islamrat für die Bundesrepublik Deutschland direkten Einfluss auf die Politik in unserem Land. Man müsste all diese Moscheen dicht machen, da sie nicht auf dem Boden unseres GG stehen!

Er ist übrigens der Grund, warum meine Mutter nie CDU gewählt hat, obwohl sie nationalkonservativ ist und eigentlich religionsfreundlich. Denn dem Grundsatz Religion nie für die Politik zu (ge/missbrauchen) hat sie immer skeptisch werden lassen, wenn jemand irgendwas religiös begründen wollte. Jahrzehnte später klärte ich sie auf. Es gibt übrigens einen Kopftuch-Urteil-Fall, da wurde die Dame von Milli Görüs gesponsert, bei der Klage versteht sich. Wir haben den Fall an der Uni durchgenommen.

Warum kommt ein solches Machwerk nicht auf den Index?

Aber wenn ich wahrheitsgemäß eine Völkergruppierung benenne, riskiere ich eine Anklage, wegen Volksverhetzung.

Es ist so krank, was für ein Frauenbild der Jugend vermittelt wird. Der Song „Liebe ist“ von MERT, der bisher durch offenen Schwulenhass auffiel, strotzt nur so von frauenfeindlichen Passagen. Zu sehen ist überdies eine entführte Frau. „Freiheit“ und „Liebe“ werden als Gegensätze dargestellt. Im Text heißt es u.a.: „Willst du Party, willst du, dass du frei bist? Oder willst du grenzenlose Liebe? (…) Liebe heißt, f*ck deine Shishacafés, Diskotheken oder Clubs wirst du niemals mehr seh'n. (…) Es gibt nur ein'n Mann für dich, du hast kein'n besten Freund.“

MERT hat vor allem viele Fans bei türkisch- und arabischstämmigen Jugendlichen. Diese feiern das Video in den Kommentaren unter dem Video („Ehrenmann“ etc.). Tenor: die „ehrbare“ Frau bleibt zuhause, die „Schlampen“ gehen aus. Dieses Bild ist genau das, was auf die Jugendlichen abfärbt: die Mädchen werden immer mehr denken, dass sie so sein müssten. Schon jetzt werden in deutschen Schulen in gewissen

Die Türkei hat eine Reisewarnung für Deutschland herausgegeben.

Hoffentlich bleiben jetzt auch Erdogan und seine Import-Imame fern.

Noch einmal türkische Reisewarnung vor Deutschland: 
Die Quelle dieser Meldung ist Erdogans Schoßhündchen Martin Lejeune, bei dem wir uns vermutlich darauf verlassen können, dass er im Sinne des türkischen Despoten spricht.

Was haben wir also aus dem Dokument zu schließen? Zunächst einmal, dass die Fortsetzung der EU-Beitrittsgespräche von Seiten der Erdogan-Administration ausdrücklich ERWÜNSCHT ist. Infolgedessen sind Leute, die behaupten, der Liderimiz wolle in Wahrheit keine EU-Annäherung und die Fortsetzung der Verhandlungen unterminiere eher sein Regime, entweder bodenlos naiv oder Lügner im Dienste des Diktators. DITIB ist überall. Und so lange die Verhandlungen laufen, fließen auch Gelder zur Anpassung der Türkei an EU-Normen. Fragt sich nur, wohin.

 

Deutschland, ist das Land der Rechtfertigung, also auch hier!

Leute die gegen Harmonie sind und marodierend durch Gesellschaften fliegen Rechtfertigen sich nie!

Da mir in letzter Zeit mal wieder vermehrt Hetze unterstellt wird , möchte ich mich dazu nochmals klar äußern:

Ich setze mich für säkulare, liberale Muslime wie zB Seyran Ates, Ahmad Monsour, Bassam Tibi,Abdel Hakim Ourghi usw. ein. Muslime, die die Scharia NICHT über unser GG stellen, die sich gegen Antisemitismus und Homophobie engagieren und für die Gleichstellung von Mann und Frau sind, gehören selbstverständlich zu Deutschland. Ich bewerte Menschen nach ihrem Charakter und nicht nach der Religion oder Ideologie, der sie angehören, darum lehne ich auf keinen Fall Muslime generell ab. Der Islam als Ideensammlung jedoch gehört für mich definitiv nicht zu Deutschland.

Obwohl ich das schon gefühlte 1000 Mal geschrieben habe, wird mir immer wieder unterstellt, ich würde nicht differenzieren und hetzen. Bitte versteht doch, dass Menschen individuell sehr unterschiedlich sind, eine Ideologie jedoch bestimmte Ziele verfolgt, die ich ablehnen kann. Und auch deren Anhänger darf ich in einer

Back to top
0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

* Your name
* eMail
Phone
Subject
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

* Your name
* eMail
Phone
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes