Tag: Mussmanwissen

Posts related to Mussmanwissen

Und am Ende bleibt vielleicht nur ein blauer Müllsack.

Epilog: Die Erde ist für zwei zu klein, drum schlag‘ ich dir den Schädel ein.

Unsere Erde ist ein kleiner, aber natürlich grandioser Fliegenschiss in den unendlichen Weiten des Universums. Unser Leben ist im Vergleich zum Alter der Galaxien nicht mal ein Wimpernschlag lang. Jeder Krieg, jedes Blutvergießen, jeder Hass ist sooo unendlich unnötig. Wir Menschen müssen alle mal klarkommen, das Beste aus dem Leben machen und es schützen. In diesem Sinne euch allen da draußen eine gute Nacht! (Foto vom letzten Jahr im Garten aufgenommen.) 

 

 

 

 

 

 

 

Theologie hat prinzipiell nichts an einer Uni verloren, da es keine Wissenschaft ist!

Leider geschehen viele Entscheidungen aus wirtschaftlichen Interessen!

Die konservativen, aus dem Ausland gesteuerten Islamverbände sind eines der Hauptprobleme, warum es in unserem Land immer stärkere Gegengesellschaften gibt. Ihr Islamverständnis beruht auf verfassungsfeindlichen Ansichten und sieht zum Beispiel auch Geschlechter-Apartheid vor.

Genau diese Islamisten werden aber vom Staat gefördert und hofiert, wie auch folgendes Beispiel eindrucksvoll belegt: „Bis auf Weiteres werden nur konservative muslimische Vereine im Beirat für die Berliner Islam-Theologie vertreten sein. Die Liberalen werden vertröstet. Liberale Verbände und Initiativen haben auf absehbare Zeit keine Chance, am Entstehen einer islamischen Theologie an der Humboldt-Universität mitzuwirken. Der Gründungsbeauftragte Michael Borgolte schloss eine entsprechende Erweiterung des Beirats erneut aus, weil eine Zuwahl zum jetzigen Zeitpunkt das „sorgsam austarierte Gleichgewicht“ unter den fünf bislang beteiligten Verbänden aushebeln würde.“

Man muss sich das mal auf der Zunge zergehen lassen: an einer staatlichen (!) Forschungseinrichtung wird also ein konservatives Islamverständnis verbreitet, das mit Werten wie Aufklärung und Gleichberechtigung überhaupt nichts mehr zu [...]

Bitte liebe Politiker, hört unseren liberalen Muslimen genau zu!

Säkulare und auch Christen werden in diesen Unterkünften drangsaliert.

Ich hatte das Gefühl, Saudi-Arabien nie verlassen zu haben!“ Mit diesen Worten charakterisierte die Ex-Muslimin Rana Ahmad die Situation in dem Kölner Flüchtlingslager, in dem man sie nach ihrer Flucht aus Saudi-Arabien untergebracht hatte. Die besonderen Probleme von Ex-Muslimen, die vor dem politischen Islam nach Deutschland geflüchtet sind und in Flüchtlingslagern mit streng gläubigen Muslimen zusammenleben müssen, werden noch immer sträflich ignoriert. Um diesen Missstand zu beheben, wurde in Köln der Verein „Säkulare Flüchtlingshilfe“ gegründet, der am 17. November 2017 beim internationalen Festakt „10 Jahre Ex-Muslime“ der Öffentlichkeit vorgestellt wurde."

Hilfe für säkulare Flüchtlinge ist eine gute Sache und leider notwendig. Ich bin mir sicher, dass sich diese Menschen zu einem großen Teil gut integrieren werden.

 

Hilfe für säkulare Flüchtlinge

 

Ein neu gegründeter Verein unterstützt geflüchtete Ex-Muslime in Deutschland

 

Die AfD zeigt uns allen wie es geht…

Wohin steuert jetzt die Hamburger AfD?

 

Egal wo man hinsieht, es rumort in der AfD und der "Ruck nach Rechts" geht immer weiter. Langsam aber sicher "überholt" man die NPD problemlos im Stechschritt.

Natürlich ist man nicht rechtsextrem, sondern gibt nur die Meinung des (Stammtisch)"Volkes" wieder. Was so langsam in der AfD als "Spitzenpolitiker" verbleibt sind Menschen mit vermeintlich intellektuellen Ausbildungen, denen es aber an Bildung und Intellekt in jeglicher Hinsicht völlig fehlt. Immerhin liegen ihre intellektuellen Fähigkeiten knapp über dem ihres "Volkes", kommen aber über ein Stammtischniveau nicht hinaus.

Die Hamburger AfD war ja von Anfang an das Auffangbecken für die gescheiterten Existenzen bzw. die Reste-Rampe der "Schill-Partei", aber auch was die restlichen "Spitzenpolitiker" betrifft, haben die meisten eine dunkelbraune Vergangenheit. 
Natürlich sind das alles nur "Jugendsünden" oder [...]

Ehe man einem Projekt einen Namen gibt, tut man gut daran, sich über den Namensgeber kundig zu machen. Die Jamaika-Unterhändler, vor allem aber die Medien, hätten sie nur ein wenig recherchiert, hätten gewarnt sein können: Die Deutsche Botschaft im problematischen Jamaika liegt in der Waterloo-Street. Nun haben Merkel und die Union ihr Waterloo erlebt. Dass nicht wenigstens die CSU, notfalls ohne Seehofer, gemeinsam mit der FDP aus der verfahrenen Kiste ausgestiegen ist, zeigt, wie wenig Substanz in dieser Partei vorhanden ist. Ihre Positionen haben sich wieder einmal als Theaterdonner zur Irreführung der Wähler erwiesen. Nun wird sich zeigen, ob sie wenigstens die Kraft hat, den längst überfälligen Schritt zu tun und Seehofer als Parteichef abzulösen.

Was Kanzlerin Merkel betrifft, ist diese fest entschlossen, nach ihrem erneuten Debakel den Mugabe zu geben. Sie ist immer noch nicht bereit, persönliche Konsequenzen aus ihrem Scheitern zu ziehen. Mugabe musste aus dem Amt geputscht werden. Das [...]

Nachbarprobleme – Wenn die Nachbarn zum Problem werden!

... und was hat euch heute so richtig genervt?

Wir (meine Lebensgefährtin, ich und unsere Tochter) wohnen seit guten 5 Jahren in einem Mietshaus, vor ca. 1 1/2 Jahren zog eine Familie mit ihren 4 Kindern ein, der Vater hat mittlerweile eine eigenen Wohnung, weil er mit der Frau nicht mehr wirklich klar kam. Am Anfang verstand man sich irgendwie und lernte sich auch erst einmal ein wenig kennen. Beide Parteien, bewohnen das EG, dazu gehört jeweils eine kleine Terrasse und ein kleiner Garten. Diesen haben wir letztes Jahr nicht einmal genutz, weil die Nachbarn die Musik immer so laut haben, dass man sein eigenes Wort nicht versteht. Schade und wir hatten uns so einen tollen Grill gekauft!

Nachdem es dann hin und wieder zu blöden Aussagen seitens des anderen Nachbarn kam wie z.B. man würde sich nicht sagen lassen, der Vermieter kann Sie mal und Sie würde sich nicht vorschreiben lassen was Sie hier im Hause darf und was nicht. [...]

Die unsägliche CSU soll ihr Unwesen bitte nur noch im Freistaat Bayern treiben.

Große Koalition ohne CSU mit Unterstützung der Grünen! :D

So, wie machen wir nun weiter mit diesem Regierungsdingens in Berlin? Ich habe zwar weder Amt noch Mandat für irgendwas, aber da mir nun etliche Leute gesagt haben, ich solle gefälligst mal Vorschläge entwickeln und nicht nur rumfrotzeln, kommen hier ein paar Ideen.

– schwarz-grüne Minderheitsregierung: Merkel kann weiter machen, Seehofer auch, dazu werden Allianzen geschmiedet mal mit der FDP, mal mit der SPD. Klingt ungewöhnlich, aber warum nicht? Die Grünen wollen unbedingt regieren.

– schwarz-gelbe Minderheitsregierung: Merkel kann weiter machen, Seehofer auch, dazu werden Allianzen geschmiedet mal mit den Grünen, mal mit der SPD. Klingt ungewöhnlich, aber warum nicht? Die FDP dürfte nach dieser Sondierung Interesse daran haben, dass sie als eine Partei wahrgenommen wird, die aus staatspolitischer Räson handelt und nicht nur aus Eigennutz.

– GroKo: aus Sicht der SPD ist das Selbstmord aus Angst vor dem Tod. Ich würde das nur machen, wenn die schwarze [...]

Da bekomme ich sofort Gänsehaut, Rest in Peace, Malcolm…

Gone to soon but you'll never be forgotten. You'll gonna live on in your music.

Gerade die Nachricht gelesen, dass AC/DC-Mitgründer Malcom Young verstorben ist. Deshalb hier nochmal ein Ausschnitt von einem ihrer geilsten Konzerte 2009 in Buenos Aires. Wie die Menschen dort abgehen – der Oberhammer. Möge er in Frieden ruhen und Himmel und Hölle gemeinsam rocken!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Das haut mich echt um, wie man umgangssprachlich sagt.

Der Sklavenhandel ist in diesen Ländern nie verschwunden!

Eine der schockierendsten Tragödien der Massenmigration: Die Wiederkehr des Sklavenhandels.

Da weiß ich gar nicht mehr, wohin mit meiner Wut und dem Entsetzen. Wo man hinschaut, ist die Welt aus den Fugen. Wehret den Anfängen, aber wie und wo anfangen? Ich bin echt überfordert mit der Sache!

 

People for sale

 

Where lives are auctioned for $400

 

 

Tripoli, Libya — "Eight hundred," says the auctioneer. "900 … 1,000 … 1,100 …" Sold. For 1,200 Libyan dinars — the equivalent of $800.

Not a used car, a piece of land, or an item of furniture. Not "merchandise" at all, but two human beings.

One of the unidentified men being sold in the grainy cell phone video obtained by CNN is Nigerian. He appears to be in his twenties and is wearing a pale shirt [...]

Ist Trump genial oder einfach nur mega genial?

Der politische Islam muss durch sich SELBST dort zerstört werden, wo er Zuhause ist!

Ein alter Phönizier wurde eines Tages in seiner Stadt Byblos, von einem jungen sehr kräftigen Schlägertyp geohrfeigt. Der Alte gab daraufhin dem jungen Schläger seine einzige Goldmünze. Eine alte Frau, die das Geschehen beobachtete, ging verwundert zum alten Mann hin und fragte ihn, warum er ausgerechnet, seinem Schläger seine einzige Goldmünze gab. Der alte Mann schaute in Richtung des jungen Mannes, der gerade seinen Weg ging und sagte, „warte mal ab gute Frau“. Der Schlägertyp, der sich anscheinend nach der Reaktion des alten Mannes sehr sicher fühlte, schlug auf den Nächsten ein, der ihm auf der Straße entgegenkam. Der Geschlagene aber gab dem Schläger keine Goldmünze, stattdessen setzte sich zur Wehr, erstach mit seinem Dolch den Schläger und rannte weg. Danach ging der alte Mann seelenruhig zum am Boden liegenden Schläger und nahm ihm seine ganzen Goldmünze ab!

 

WAS WILL UNS DIESE GESCHICHTE SAGEN?


Trump hat [...]

Back to top
0
Connecting
Please wait...
Send a message

Sorry, we aren't online at the moment. Leave a message.

* Your name
* eMail
Phone
Subject
* Describe your issue
Login now

Need more help? Save time by starting your support request online.

* Your name
* eMail
Phone
* Describe your issue
We're online!
Feedback

Help us help you better! Feel free to leave us any additional feedback.

How do you rate our support?
Power by

Download Free AZ | Free Wordpress Themes